Ihr Reisespezialist für Formentera and Ibiza

touristicservice Service-Hotline +49 (0)211 312041
Schnellsuche

Sant Ferran

In Sant Ferran de ses Roques, kastilisch San Fernando, begann in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts der Tourismus auf Formentera. „Blumenkinder“ und „Alternative“ kamen mit der Fähre von Ibiza auf die völlig unbekannte kleine Schwesterinsel. Treff- und Mittelpunkt war die Fonda da Pepe, die nahezu einzige "Pension" und Kneipe,  in der noch heute der damals entstandene „Mythos Formentera“ lebendig ist und das alternative Lebensgefühl gepflegt wird.

San Ferran

Inselmittig gelegen kann man von hier aus alles gut erreichen. Es Pujols, das touristische Zentrum, ist ca. 2 km entfernt, ca. 3 km sind es nach San Francesc, dem Hauptort der Insel. In dem verkehrsberuhigten Dorfkern Sant Ferrans abseits der Hauptstraße auf dem Kirchplatz gleich neben der Fonda findet in den Sommermonaten lebhaftes Treiben bis in die Nachtstunden statt. Vielerlei Festivitäten und Musikveranstaltungen lohnen einen abendlichen Besuch

Hier finden Sie Sant Ferran: